Antrag: Anschaffungsprüfung für einen neuen Bagger für den Bauhof

Ja, der alte Bagger ist in die Jahre gekommen und nur noch eingeschränkt einsetzbar, aber laut Bauhof für die Friedhofsarbeit noch gut einsetzbar. Nun gilt es zu prüfen, ob ein neuer “gebrauchter” Bagger notwendig ist und welche Lösungsvarianten für die Gemeinde Fintel wirtschaftlich und in der Nachhaltigkeit den Aufgaben entsprechen.

(c) hjs – Gemeindebagger Fintel

Während der Ratssitzung am  Dienstag den 16. Oktober hat der Rat die Anschaffung eines  neuen Baggers für den Bauhof beschlossen. Der gebrauchte Bagger vom Bauhof Schneverdingen soll ein “nicht wiederkehrendes Schnäppchen” sein, so der Bürgermeister.

Obwohl ein paar Minuten zuvor noch vehement von den Mehrheitsfraktionen darauf hingewiesen wurde, dass stets die Regeln für eine ordentliche Haushaltführung beachtet werden, d. h. spezifisch sollen alle Investitionen auf die beste wirtschaftliche Lösung untersucht werden.

Nun, dies ist uns in den letzten 2 Jahren nicht aufgefallen. Neben einem Kauf gibt es natürlich noch alternativ das Mietmodell. 

Dieser Antrag soll die Notwendigkeit einer gewissenhaften Prüfung unterstreichen und anregen….

2
4

Schreibe einen Kommentar

Melden Sie sich mit einem Ihrer Konten an:



Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.