Transparenz fehlt weiterhin – zweifelhafte politische Kultur…

Transparenz fehlt weiterhin – zweifelhafte politische Kultur…

Liebe Bürger, mischen Sie sich ein, nehmen Sie an den Sitzungen teil, seien Sie kritisch…

Heute Abend, um 20:00 Uhr,  Rathaus Fintel, Umwelt, Bau- und Planungsausschusssitzung!

In der Gemeinde Fintel besteht großer Beratungsdarf, denn die finanziellen Defizite und damit die Zukunftsaussichten lassen keine positive Bilanz zu. Viel “Notwendiges” kann sich die Gemeinde schon heute und bald noch weniger leisten.

Wie immer Anfang des Jahres geht es um die Leistungsfähigkeit der Gemeinde und die Verabschiedung des Haushaltes. Man sollte meinen, dass hier alle Ratsmitglieder an einem Strang ziehen, denn hier sind alle guten Ideen gefragt, um zu entscheiden, wie die vorhandenen Mittel im Jahr 2018 und in den folgenden Jahren eingesetzt werden können. Also ganz schlicht, was kann sich die Gemeinde leisten. Es geht um nichts Wichtigeres als

  • Erhalt der Straßen,
  • Erhalt des Freibades,
  • neue Baugebiete und deren Erschließung  
  • und vieles mehr.

Die beiden Altparteien CDU und SPD versichern stets, dass sie “frei von Parteiinteressen Politik manchen” und nur dem Wohle der Gemeinde dienen. Das wahre Leben zeigt jedoch weiterhin andere Strukturen auf.  Viele Absprachen erreichen weder die Minderheitsfraktionen und die Bürger eher selten, schade, denn überall steckt Potential.

Es ist also dringend erforderlich, dass Sie – die Bürger – Ihre Meinung kundtun und mit Ideen dazu beitragen, dass viele Bedürfnisse in der Gemeinde berücksichtigt werden.

Vielleicht gibt es dann die Chance, dass auch die Minderheiten z.B. die Gruppe/Fraktion B90/Die Grünen/Erwin Weseloh bei der CDU und SPD als sachkompetente, gleichwertige Partner angesehen werden und nicht bei wichtigen Haushaltsdiskussionen – von den Fraktionsvorsitzenden dieser Parteien – als unerwünscht bezeichnet werden. 

7
7

Schreibe einen Kommentar

Melden Sie sich mit einem Ihrer Konten an:



Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.