Die Dummheit hat nach oben keine Grenze! Waldbrandrisiko…

Am Montag (10 August) heulten die Sirenen in Fintel! Was war geschehen?

Ein Autofahrer sah von der Rotenburger Strasse aus Rauch am Waldrand in Richtung Benkeloher Graben und alarmierte die Feuerwehr.

Gott sei Dank, war der Brand schnell unter Kontrolle und gelöscht. Die Ursache ist noch unbekannt…

Da ich im gleichen Waldgebiet eine eigene Fläche habe, stattete ich meinem Wald einen Besuch ab und musste feststellen, dass sich auf der Nachbarfläche jemand illegal breit gemacht hat.

Ich fand eine bewohnbare Hütte mit Feierbier, es wurden palisadenähnliche Wände gebaut und eine ungesicherte Feuerstelle betrieben.

Seht selbst!

Das ist nicht nur unachtsam, sondern grob fahrlässig und besonders dumm.

Bei der Recherche fand ich heraus, dass dieser Zustand im Dorf bereits seit 2 Wochen bekannt war, sich aber niemand – nach heutigem Wissensstand – berufen fühlte Maßnahmen zur Unterbindung einzuleiten.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger lasst so etwas nicht zu! Bleiben wir alle wachsam!

2
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.