Antrag: Stärkung der Mitwirkung von Bürger*innen – Änderung der Geschäftsordnung §3 Absatz 5

Mehr Transparenz und Mitwirkung der Bürger*innen! Die derzeitige Geschäftsordnung entspricht nicht ganz der Gesetzgebung. Auch die gelebte Demokratie ist verstaubt und hat noch leichte autokratische Ausprägungen. Das betrifft alle Gemeinden der Samtgemeinde.

Mit der Modernisierung der Geschäftsordnung soll den Bürger*innen die Möglichkeit gegeben werden, den Rat und die Ausschussmitglieder zu befragen und qualifizierte Antworten zu erhalten.

 “Politikverdrossenheit ” nicht bei Ihnen – fordern Sie Ihre Rechte ein!

Antrag Änderung der Geschäftsordnung # Stärken der Bürgerfragestunde

0
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.